#abgedreht -Schul-Filmwettbewerb

1. Platz im BSR Filmwettbewerb

Der Grundkurs Textiles Gestalten Q2 hat an dem Filmwettbewerb #abgedreht
zum Thema „Textilien/Fast Fashion“ der BSR in Kleingruppen in Form
eines klausurersetzenden Projekts teilgenommen.

Am Mittwoch, den 31.1.24 fand die Vorführung aller Filme und die
Preisverleihung im Filmtheater am Friedrichshain statt. Die Schülerinnen
Greta Angelini, Maylea Stibbe und Nicole Zviagilsky haben mit Ihrem Film
„Second Hand – eine bessere Alternative“ den ersten Preis gewonnen.

Sie interessieren sich für die Filmergebnisse?
Auf der BSR Seite können Sie sich alle Filmbeiträge anschauen. 

Die neue Schülerzeitung ist da!

Freiheit

In dieser Ausgabe beschäftigt sich die Redaktion des Paulsen-Gymnasiums mit den Bedingungen und Definitionen von Freiheit – alle wollen sie, wenige haben sie.

Was sich hinter dieser Sehnsucht versteckt, lest ihr in der neuen Ausgabe.

Natürlich gibt es auch wieder die gewohnten Rubriken, wie Interviews, Filmtipps, Rezepte und Horoskope.

Erhältlich ist die neue Schülerzeitung in der Cafeteria und im Pausenverkauf.

Tag der offenen Tür am 27.01.2024 von 11-14 Uhr

SAVE THE DATE

Wir planen unseren Tag der offenen Tür am 27.01.2024. Die Schule bietet an diesem Tag von 11 bis 14 Uhr ein Informationsprogramm im Haus.

Am Tag zuvor findet ab 19 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Übergang in die 7. Klasse statt.

Außerdem findet am Donnerstag, den 25.01.2024 von 19 bis 21 Uhr die Paulsen-Vernissage statt, dieses Schuljahr zu dem Thema: Norm/ Normalität/Diversität. Die Schüler*innen präsentieren künstlerische Arbeiten aus den Bereichen Darstellendes Spiel, Kreatives Schreiben, Bildende Kunst und Musik.

Das Paulsen-Gymnasium freut sich auf Ihren Besuch. 

Einladung zur Vernissage am 25.01.2024 um 19 Uhr

"Norm-Normalität-Diversität"

Das Wort „normal“ ist sehr geläufig in unserem allgemeinen Sprachgebrauch. So beschreiben wir beispielsweise das Wetter als „normal“ oder beschweren uns an anderer Stelle „das ist doch nicht normal!“. Es stellt sich also die Frage, woran wir Normalität messen? Wie definieren wir sie? Was ist eigentlich eine Norm? Durch Normierungen einigen wir uns auf Regeln und Einheitlichkeiten, sei es die Formatnormierung nach DIN, Maßeinheiten oder Kleidergrößen. Doch trotz aller Normen gibt es dennoch genügend Raum für Unterschiede. Wir haben in den Fachbereichen Musik, Darstellendes Spiel, Kreatives Schreiben und Bildende Kunst die scheinbare Normalität unseres Alltags und die bestehenden Normen unter die Lupe genommen und uns mit unserer Diversität auseinandergesetzt.

Wir möchten Sie deshalb herzlich einladen, am 25.01.24 um 19 Uhr zu unserer diesjährigen Vernissage zu kommen, bei der unsere Schüler:innen ihre literarischen, musischen und künstlerischen Arbeiten präsentieren.

Unser Steinway-Flügel

der neue, alte Steinway-Flügel in Mu-1

Sieht aus wie NEU – ist aber tatsächlich schon über hundert Jahre alt!
Eine sehr großzügige Spende hat die Überholung des historischen Steinway-Flügels (Mechanik und Gehäuse) ermöglicht. Der Fachbereich Musik sagt Danke schön! Damit ist ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung gegangen.

Die neue Schülerzeitung ist da!

Im Rampenlicht

Die neuste Ausgabe unseres Paulsen Brots ist da und gibt z.B. in dieser Ausgabe Aufschluss über Transfeindlichkeit oder die Frauenrechte in Afghanistan . Es thematisiert das Musical Romeo und Julia und rückt künstliche Intelligenz ins Rampenlicht. Wollt ihr mehr zu den neuen 7ies, Influencern oder  unseren Paulsen Events erfahren? Hier findet ihr spannende Artikel dazu! Natürlich sind die Klassiker wie das Lehrkraftsprüche und die SchülerInnen und Lehrkräfteinterviews dabei.

Die Ausgabe könnt ihr wieder für 1,50 Euro in der Pause erwerben.

Neuer Vorstand gewählt!

Vorstand des Paulsen Fördervereins

Auf der Mitgliederversammlung vom 16.11.23 wurde der Vorstand neu gewählt und setzt sich nun wie folgt zusammen:

  • Katharina Hartmann (erste Vorsitzende)
  • Martina Ganzkow (zweite Vorsitzende)
  • Melanie Hartung (Kassenwartin, unverändert)
  • Karsten Rother (Schriftführer)

Das Paulsen-Gymnasium bedankt sich beim alten Vorstand für die tolle Zusammenarbeit und wünscht dem neuen Vorstand viel Erfolg im Amt. 

Herzlichen Dank auch an den neuen Vorstand für dieses so wichtige Engagement an unserer Schule.

Brass-MoB nicht ohne unsere Bläserklasse 9

Bläserklasse 9 beim Brass-MoB in der Mall of Berlin

Am Samstag, den 07.10.2023 waren wir als Bläserklasse in der Mall of Berlin und haben auf der Piazza mit 400 Menschen gemeinsam Musik gemacht. Außer unseren Instrumenten, wie Trompete, Posaune, Euphonium und Saxofon, gab es auch Sousaphone, Hörner, Querflöten und drei Schlagzeuge! Trotz der schwierigen Akustik klang die Musik erstaunlich gut zusammen und hat sowohl das Publikum begeistert als auch uns großen Spaß gemacht. 
Eine coole Veranstaltung!

Paulsen Sommerfest am 08.09.23

Einladung zum Sommerfest

Datum:     am Fr., den 08.09.23
Uhrzeit:    14:00 bis 17:00 Uhr
Ort:           Gritznerstr. 57, 12163 Berlin

Ab 14 Uhr erwarten wir Sie zum Sommerfest mit kulinarischen
Angeboten, Spielen und Bühnenprogramm